Bundesjugendspiele 2017

(Shwa) Bei idealen Temperaturen fanden an der Joseph-von-Fraunhofer-Schule am 17. Mai 2017 die Bundesjugendspiele statt.

Alle Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen konnten sich in einer spielerischen und weniger leistungsorientierten Form der Bundesjugendspiele an verschiedene Aufgaben aus der Leichtathletik herantasten. Neben einem Hindernissprint maßen sie sich beim Additionsweitsprung, dem Zonenweitwurf und einem Ausdauercrosslauf. Je nach Leistung gab es Teilnehmer-, Sieger- und Ehrenurkunden zu gewinnen. Herzlichen Glückwunsch an die Siegerinnen und Siegerund vielen Dank an die Tutorinnen und Tutorenfür ihre tatkräftige Unterstützung.

Zusätzliche Informationen