Besuch der 16. Münchner Wissenschaftstage 2016

(For) Am Dienstag, dem 15. November 2016, machten sich einige 8. und 9. Klassen mit ihren Biologie- und Erdkundelehrer/innen auf den Weg in die Alte Kongresshalle bzw. in das Verkehrszentrum des Deutschen Museums in München. Dort fanden vom 12. – 15. November 2016 die 16. Münchner Wissenschaftstage statt.

Da die diesjährige Veranstaltung unter dem Motto „Wasser – Ressource unseres Lebens“ stand, bot sie sich für einen fächerübergreifenden Unterrichtsgang an.

Die Schülerinnen und Schüler konnten sich dort umfangreich über dieses aktuelle und facettenreiche Thema informieren.  Zum einen gab es eine einstündige organisierte Führung. Durch Bilder, Videos, Prospekte, Experimente und viele weitere Medien wurde den Jugendlichen das Thema „Wasser“ näher gebracht. Zum anderen gab es die Möglichkeit, sich einen wissenschaftlichen Vortrag von Dr. Daniela Matei (Max-Planck-Institut für Meteorologie, Hamburg) anzusehen. In der verbleibenden Zeit hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, bei den Wissenschaftlern, welche die Markstände zu unterschiedlichsten Themen wie „Wasser und Meere: Entdecken. Nutzen. Schützen“ , „Grundwasser – Ressource und Lebensraum“ oder „Architektur und Wasser“ betreuten, genauer nachzuforschen.

Zusätzliche Informationen